kreativer schuppen

Neuer Nutzen für altes Heim

Pavillon Rückenwind

Das ehemalige Schützenheim wird zum Pavillon.

Nachdem 2019 der St. Sebastianus Schützenverein das Schützenheim nicht mehr betreiben konnte, gab es keine Veranstaltungen mehr in dieser Halle. Das Schützenheim verfiel in einen Dornröschenschlaf.

Mit der Übernahme des Schützenheimes zum 1.1.2021 begann ein Projekt des Carl-Sonnenschein-Hauses zur Widerbelebung des Objektes. 2021 wurde das Projekt Pavillon gegründet und zum 31.12.2021 mit einem Konzept beendet. Seitdem wird das Schützenheim umgebaut und für die neuen Zwecke eingerichtet.

Drei Teilprojekte haben sich in dem Konzept gebildet:

1. Sport Spiel
2. Urban Gardening
3. Suchtberatung für Behinderte

Mit dem Begriff Rückenwind zusammen heißt der volle Name des neuen Hauses Pavillon Rückenwind. Ein Theater mit dem Namen trafique wird als eigenständiger Verein eine Teilnutzung des Pavillons als Spielstätte nutzen.

Wir freuen uns auf eine vielversprechende Zukunft.